Spiele vom 15.04.2010 - 18.04.2010

!! Niederlage der KM in Navis !!
17.04.2010
 
Unsere KM der suschlittersbruckstrass hat auswärts in Navis mit 4:1 (4:0) verloren.
Das Spiel stand vom Anfang an unter keinem guten Stern. Anstatt auf dem "Rasen" zu spielen wurde auf dem ungeliebten  Hart- bzw. Schotterplatz gespielt. Anstoß und schon stand es 1:0 für Navis. Nicht Navis schoß das Tor, sondern sie gingen durch ein unglückliches Eigentor (LANTHALER Friedl) in Führung. Nach 7 Minuten war dann das Spiel entschieden. Navis erhöhte auf 2:0.
Bis zur Pause konnte Navis den Vorsprung auf 4:0 ausbauen.
In der 2. Spielhälfte konnte sich unsere Mannschaft einigermaßen auf den Platz einstellen und ließen keinen Gegentrefer mehr zu. In der 85. Minute konnte GUTSCHE Manuel den Ehentreffer erzielen.
Anzumerken sei noch, dass einige Stammspieler  nicht nach Navis mitfahren konnten. Unser Goalgetter GUTSCHE kam erst zur 2. Spielhälfte nach Navis.
 
Tor für Schlitters:  GUTSCHE Manuel (85.)
gelbe Karte:    BRANDACHER Stefan ( 83. Foul)
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
reserve2009.jpg
!! Auswärtssieg der Reserve in Angerberg !!
18.04.2010
 
Unsere Reserve der suschlittersbruckstrass hat ihr Auswärtsspiel gegen Angerberg mit 2:4 (1:2) gewonnen.
Unsere Burschen gingen in der 19. Minute durch MEIXNER Uli in Führung. Angerberg konnte in der 36. Minute ausgleichen. Aber unser Torgarant, THALER Mike ließ die Heimmannschaft nur kurz Hoffen. Im Gegenzug gelang ihm wieder die Führung (37. Minute) für unsere Mannschaft.
Angerberg konnte in der 85. Minute wiederum den Ausgleich erzielen. Da glaubten diese offensichtlich, dass sie unserer Mannschaft 1 Punkt abknöpfen könnten. Da wurde die Rechnung leider ohne den Wirt gemacht. Denn es kam zur selben Aktion wie schon beim 1:1. Anstoß, drang auf das gegnerische Tor und ÜSTÜNDAG Kadir netzte zur erneuten Führung (86. Minute) ein. Den Schlußpunkt setzte THALER Mike mit seinem 2. Tor zum 2:4 Endstand.
Gratulation an die Mannschaft.
 
Tore für Schlitters: MEIXNER U. (19.); THALER M. ( 27.; 89.); ÜSTÜNDAG K. (86.)
 
 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Schlitters_U13.jpg
!! Heimsieg der U13 gegen Aschau !!
18.04.2010
 
Die Burschen unserer U13 der suschlittersbruckstrass besiegten die Gäste aus Aschau klar mit 5:1 (2:0). Dies war der erste Erfolg unserer Burschen in der laufenden Meisterschaft.
Das Spiel war lange ausgeglichen. In der 26. Minute konnten unsere Burschen das Erste mal richtig jubeln.  THUMER Josef gelang der lang ersehnte Führungstreffer. in der 35.Minute konnte abermals THUMER Josef zum 2:0 Pausenstand einnetzen.
Nach der Pause ging es in der selben Tonart weiter.
Unsere Burschen konnten innerhalb von 3 Minuten auf 5:0 erhöhen. Als Torschützen konnten sich THUMER Josef, zum 3. Mal in diesem Spiel sowie WURM Manuel und HOLAUS Christoph feiern lassen. Gegen Ende des Spieles konnten dioe Gäste noch den Ehrentreffer erzielen.
Gratulation an die gesamte Mannschaft - weiter so.
 
Tore für Schlitters: THUMER J. (26.; 35.; 64.); WURM M. (65.); HOLAUS Ch. (67.)
 
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
Schlitters_u11.jpg
!! Heimniederlage unserer U11 !!
16.04.2010
 
Unsere U11 der suschlittersbruckstrass mußte gegen die SPG Uderns/Fügen B eine unerwartete 2:6 (0:2) Heimniederlage hinnehmen. Uderns führte zur Pause mit 0:2. Nach Wiederbeginn der 2. Spielhälfte konnte Uderns auf 0:3 erhöhen. Dann kam nochmals Hoffnung auf, als THALER David und ASCHABER Adam binnen kurzer Zeit auf 2:3 verkürzten.
Dies war aber nur ein kleiner Hoffnunfsschimmer. Uderns konnte dann noch 3 weitere Tore erzielen.
 
 
Tore für Schlitters: THALER D. (45.); ASCHABER A. (50.)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

P9100212.JPG
!! Heimsieg der U9 !!
15.04.2010
 
Unsere U9 der suschlittersbruckstrass ist das Maß der Dinge in ihrer Gruppe. Sie besiegten die Gäste der SPG Mayrhofen/Finkenberg/Tux A klar mit 13:2 (9:1). Mit diesem Sieg bauten sie ihre Führung auf 5 Punkte aus.
Spieler des Abends war wieder einmal DÖTTELMAYER Christoph. Er schoß in dieser Partie insgesamt 9 Tore.
 
Tore für Schlitters: DÖTTELMAYER Ch. (3.; 7.; 10.; 13.: 14.; 17., 24.,40., 46.); KREIDL S. (6.; 20.);
                               SCHULER M. (35.); ÜSTÜNDAG C. (30.)