Spiele vom 30.04.2009 - 02.05.2009

!! 5. Spiel und 5 Sieg unserer KM !!
 
 Unsere KM der suschlittersbruckstrass konnte einen weiteren wichtigen Sieg in Richtung Aufstieg einfahren. Diesmal ging es zum Zillertaldarby nach Uderns. Viele Schlitterer Schlachtembummler unterstützten ihre Mannschaft bei diesem Auswärtsspiel.
Uderns versuchte sofort nach Spielbeginn das Heft in die Hand zu nehmen. Ein schneller Anfriff und das war auch schon die einzige Chance der Uderner in der 1 Spielhälfte.
Unsere Jungs taten sich am Anfang mit dem kleinen und rutschigen Platz  ziemlich schwer. Aber mit Vortlauf des Spieles konnten sich unsere Spieler gut auf die Bedingungen einstellen. In der 20. Minute knallte ÜSTÜNDAG den Ball an die Latte. Nach 24 Minuten war es aber dann so weit, GUTSCHE M. erlöste mit seinem 21. Saisontor die mitgereisten Fans mit einem herrlichen Tor zum 1:0.
Mit diesem Zwischenstand ging es auch in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel setzte Regen ein und das Spiel wurde ein wenig rauher.
in der 49. Minute erziehlte GUTSCHE das  vorentscheidende 2:0. In der 60. Minute zeichnete sich unser Tormann, SPRENGER Mario, aus. Er lenkte einen platzierten Freistoß der Uderner mit den Fingerspitzen noch zur Ecke ab.
In der 61. Minute konnte GUTSCHE sein 3. Tor in diesem Spiel zum 3:0 erzielen.
Somit war die Partie zugunsten der Schlitterer entschieden.
Das Speil war von zahlreichen Fouls und einigen unschönen Szenen geprägt.
So trat der Kapitän der Uderner, POSCH Robert, dem am Boden liegenden GUTSCH M. in den Bauch.
Weiters gab ÜSTÜNDAG, nachdem er von einem Uderner Spieler wegen seiner Nationalität beleidigt wurde, einen kleinen Ellbogenstoß. Der Udernern fiel dabei dietralisch zu Boden und forderte die Rote Karte für ÜSTÜNDAG. Zum Glück für beide Mannschaften hatte der Schiedsrichter diese Aktionen nicht gesehen.
Mit diesem Erfolg schob sich unsere Mannschaft auf den 3. Tabellenrang, nur 1 Punkt hinter den beiden Führenden, vor.
 
Ein großes Lob an die gesamte Mannschaft und den "mitgereisten" Fans.
 
Tore für Schlitters:  GUTSCHE M. (24.; 49.; 61.)
Gelbe Karten für Schlitters:  KRÖLL Ch. (59. Foul)
 
 
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
 
 
 
U15_II_neu.JPG
!!  Kein Spiel der U16 !!
 
Unser Burschen der U16 der suschlittersbruckstrass konnten zum Auswärtsspiel gegen Navis nicht antreten, da der Trainer die erforderlichen Spieler nicht zusammen brachte
 
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
U12_07-08_neu.JPG
!! Niederlage unserer U13 !!
 
Unsere Burschen der U13 der suschlittersbruckstrass mußten sich dem Tabellen2. aus Kirchbichl mit 4:8 (3:4) geschlagen geben.
In der 1. Spielhälfte waren unsere Jungs um nichts schlechter als die Gäste. Nach einem schnellen 2:0 Vorsprung der Gäste kämpften sich unsere Jungs bis auf 3:3 heran. Nach einer unnötige Blaue Karte für THUMER J. gelang die 3:4 Führung der Kirchbichler.
Nach der Pause hatte Kirchbichl die bessere Chancenauswertung und zog auf 3:8 davon.
Mehr als der Anschlußtreffer zum 4:8 Endergebnis war nicht mehr drinnen. Wenn die herausgespielten Chancen genützt worden wären, hätte die Partie sogar gewonne werden können.
 
Tore für Schlitters:  ARDA H. ( 12.); UNTERLADSTÄTTER (24.; 73.) THUMER J. (29.)
Blaue Karte für Schlitters:  THUMER J (30. Foul)
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
U10_07-08_neu.JPG
!! Niederlage unserer U11 !!
 
 
Eine weitere Niderlage mußten unsere Burschen der U11 der suschlittersbruckstrass hinnehmen. Sie haben ihr Heimspiel gegen Hippach mit 1:14 (1:4) verloren.
In der 1 Spielhälfte konnten unsere Burschen noch einigermaßen mithalten, aber nach der Pause hatten sie keinen Chance mehr.
 
Tor für Schlitters:   SZYMINIAK N. (23.)
 
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
U9_07-08_neu.JPG
!! Heimniederlage unserer U10 !!
 
Diesmal mußten unsere Burschen und Mädchen der U10 der suschlittersbruckstrass gegen den Tabellenführer aus Münster eine knappe 3:5 (1:4) Heimniederlage einstecken.
Münster übernahm sofort das Kommando und führer zur Pause sicher mit 1:4 .
Nach der Pause setzte unser Trainer alles auf eine Karte und ließ mit 2 Sturmspitzen angreifen. Dies zeigte Wirkung denn die Münsterer kamen mit dieser Spielvariante nicht ganz klar. So kamen unsere Spieler bis auf 3:4 heran. In der Schlußphase leisen aber unsere Stürmer die besten Chancen leider aus und so konnte Münster noch ein weiteres Tor erzielen.
Schade um die vergebenen Chancen.
 
Tore für Schlitters:  ASCHABER C. (17.), SZYMINIAK N. (27.; 30.)
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------