!! Spiele der KM, U16, U13, U11 und U10 !!

!! Heimpleitel der KM gegen Fügen1b !!
 25.10.2008
 
 Was ist  mit unserer KM der suschlittersbruckstrass zu Hause nur los ? Sie haben das Zillertaldarby gegen Fügen 1b mit 2:3 (1:2) verloren. Die Partie war in den ersten 20 Minuten schon gelaufen. Unsere Mannschaft konnte die Nr. 12 der Gäste, REHRL Christoph, nicht unter Kontrolle halten. Er wirbelte unsere Abwehr einige male gehörig durcheinander. So erzielten die Gäste in der 13. Minute aus abseitsverdächtiger Position das 1:0. In der 20 Minute fingen die Gäste einen unnötigen Querpass an unserer Strafraumgrenze ab und es stand 2:0.
Nach dem 2:0 nahm Fügen etwas Tempo heraus und unsere Mannschsft fand ins Spiel zurück. Vor der Pause erzielte EDER M. aus einem Gestocher vor dem gegnerischen Tor den Anschlußtreffer zum 1:2.
Nach der Halbzeit versuchten unsere Burschen sofort den Ausgleich zu erzielen. In der 51. Spielminute sah die Nr. 10 von Fügen, nach einem Foul, die gelb-rote Karte.
In der 65. Minute brachte unsere Abwehr den Ball nicht aus dem Strafraum. Nach einem Zweikampf blieb ein Spieler der Fügener im Strafraum liegen. Zur Verwunderung vieler Zuschauer zeigte der SR auf den Elfmeterpunkt. Diese Entscheidung war mehr als fragwürdig.
PALMA G. verwandelte den Strafstoß zum 1:3.
In der 73. Minute kam nochmals Hoffnung auf als GUTSCHE M. mit seinem 14. Saisontor das 2:3 erzielte. Mehr war an diesem Spieltag nicht drinnen.
Mit dieser Niederlage hat sich der Abstand zum Tabellenführer leider auf 7 Punkte vergrößert.
 
Tore für Schlitters: EDER M. (34.); GUTSCHE M. (73.)
gelbe Karten für Schlitters: GUTSCHE M. (43. Foul); EDER M. (65. Kritik)
 
U15_II_neu.JPG
!! Heimniederlage der U16 !!
25.10.2008
 
Unsere U16 der suschlittersbruckstrass kann einfach nicht gewinnen. Sie mußten sich der SPG Stubai mit 0:5 (0:0) geschlagen geben. Unsere Burschen haben in er 1. Spielhälfte gut gespielt. Leider haben sie die Torchanchen leichtfertig vergeben. In Spielhälfte 2 waren die Gäste abgebrühter und erzielten so 5 Tore.
 
Blaue Karten für Schlitters: PUNGG L. (75. unsportl.), HINZMANN  M. (78. Foul),  HECHENBLAIKNER M. (81. Foul)
U12_07-08_neu.JPG
!! Auswärtssieg gegen Aschau !!
26.10.2008
 
Unsere Burschen der U13 der suschlittersbruckstrass feierten zum Abschluß der Herbstrunde auswärts gegen Aschau einen klaren 3:9 (2:5) Erfolg.
Aschau erzielte in der 2 Minute ein Tor. Jubeln konnten aber die Schlitterer. Der Spieler der Aschauer traf nämlich ins eigene Tor.
Unsere Burschen beherrschten den Gegner uns ließen kaum Schüsse aufs eigene Tor zu.
Die 2. Spielhälfte war eine Kopie der 1. Schlitters war überlegen und spielte den Sieg trocken nach Hause.
 
Gratulation an die Mannschaft.
 
Mit diesem Sieg überwintern unsere Burschen am 6. Tabellenrang.
 
Tore für Schlitters: ARDA H. (15.); UNTERLADSTÄTTER J. (19., 33., 62.); THUMER J. (26., 40.,60.); ROTHHAUPT M. (70.)
Blaue Karte für Schlitters: THUMER J. (50. Foul)
U10_07-08_neu.JPG
!! Auswärtssieg gegen Buch !!
25.10.2008
 
Und sie können es doch noch. Unsere Burschen der U11 der suschlittersbruckstrass konnten nach 8 Niederlagen hintereinander nun auswärts ihren 1 Sieg feiern. Sie gewannen in Buch mit 0:2 (0:0). Damit wurde die rote Laterne an Buch abgegeben. Unsere Spieler freuten sich über den Sieg so als ob sie gerade Meister geworden wären.
Mit diesem Sieg machten sie ihren Trainer GUTSCHE Manuel ein schönes Abschiedsgeschenk.
Aus beruflichen Gründen kann Manuel die Mannschaft nicht mehr weiter trainieren.
Die Mannschaft und der Vorstand möchten sich bei Manuel für seine Tätigkeit recht herzlich bedanken und wünschen ihm für seine berufliche Zukunft alles Gute.
 
Tore für Schlitters:  GÖCMEN K. (43.); ASCHABER C. (58.)
U9_07-08_neu.JPG
!! Auswärtssieg gegen Aschau !!
26.10.2008
 
Unsere Burschen und Mädchen der U10 der suschlittersbruckstrass konnten einen weiteren Auswärtssieg einfahren. Sie gewannen in Aschau klar mit  2:6 (0:3).
ASCHABER Adam sorgte mit einem Doppelschlag zu Beginn des Spieles gleich für klare Verhältnisse.  Nach der Pause ging es in der selben Tonart weiter.  Bis zur 45. Minute führte unsere Mannschaft klar mit 1:6. in den letzten 5 Minuten konnte Aschau das Ergebnis noch ein wenig verschönern.
 
Gratulation an die Mannschaft.
 
Mit diesem Sieg wurde der 5. Tabellenrang gut abgesichert.
 
Tore für Schlitters: ASCHABER A. (3., 8., 15., 45.), ASCHABER C. (42.), SZYMINIAK N. (40.)