Heimspiele der KM, U15,U10 und U9

!! Bittere 1:2 (0:1) Heimniederlage der Kampfmannschaft !!

Unsere Kampfmannschaft der suschlittersbruckstrass mußte gegen den Tabellenführer aus Ellmau eine bittere 1:2 (0:1) Heimniederlage hinnehmen. Dies war seit 21.10.2006 wieder die erste Niederlage zu Hause.
Das Spiel bagann äußerst ungünstig für uns. In der 5. Min. erziehlte Ellmau durch eine mißlungene Abwehr das 0:1.Durch diesen Führungstreffer waren unsere Jungs ein wenig geschockt und verunsichert.
In der 2. Spielhälfte versuchte die suschlittersbruckstrass das Ruder nochmals herumzureißen und drängten auf den Ausgleich. Doch die Aktionen der Heimmannschaft so wie die der Gäste wurde immer wieder durch den Schiedsrichter gestört. So gut der SR die Partie in der 1 Hälfte unter Kontrolle hatte so unverständlicher war es, dass er in der 2 Hälfte das Spiel völlig aus der Hand gab. In der 60. Min. sorgte er für viel Aufregung unter den Spielern und den Zuschauern. Er gab, völlig zu unrecht (gab dies auch nach dem Spiel zu), nach einem angeblichen Foul im Strafraum der Gäste, HAAG M. die Rote Karte.
Mit einem Mann weniger auf dem Platz gelang dann BEHARIC Z. in der 65. Min. der verdiente Ausgleich.
In der 81. Min. gelang den Gästen durch einen schnell abgespielten Freistoß doch noch der Siegtreffer.
Die mitgereisten Fans aus Ellmau sorgten für gute Stimmung auch wenn es nach dem Spiel Meinungsverschiedenheiten gab.
Aber über eines waren sich die Gäste, obwohl diese siegten, und die Schlitterer einig, die Leistung des SR war in der 2. Spielhälfte katastrophal.
 
Tor für Schlitters: BEHARIC Z. (65.0
Rote Karte:           HAAG M. (60.)
Gelbe Karte:         PFISTER R. (36.); EDER M. (39.)
 
 
U15_II_neu.JPG
!! Unentschieden unserer U15 !!

Unsere Burschen der U15 erkämpften sich gegen Aschau ein 2:2 (2:2) Unentschieden. Die suschlittersbruckstrass ging  durch ein Blitztor in der 1. Min von KRÖLL Martin in Führung. Dieser erziehlte auch das 2. Tor. Die Gäste aus Aschau konnten jedoch immer wieder ausgleichen. Pech hatten unsere Burschen kurz vor Spielende als ein Feistoß an die Latte gesetzt wurde. Sie hätten sich den Sieg verdient.

Tore für Schlitters: KRÖLL Martin (1., 18.)
 
U10_07-08_neu.JPG
!! Sieg der U10 gegen Kundl/Breitenbach !!!

Toller Erfolg unserer U10 der suschlittersbruckstrass. Die Jungs waren bereits gegen die Gäste aus Kundl/Breitenbach mit 0:3 zurück. Durch eine käpferische Leistung und einem hervorragend spielenden GÖCMEN Kadir gelang noch die Wende. GÖCMEN erzielte die Anschlusstreffer zum 2:3 ehe PALLA Lukas der Ausgleich gelang. Kurz vor Ende des Spieles gelang GÖCMEN durch sein 3. Tor an diesem Tag der Siegtreffer.
Gratulation an Mannschaft und Trainer.
 
Tore für Schlitters: GÖCMEN Kadir (20.,39., 46.); PALLA Lukas (44.)
 
U9_07-08_neu.JPG
!! Sieg auch für unsere U9 gegen Achenkirch !!

Den Burschen und Mädchen der suschlittersbruckstrass gelang gegen den Gästen aus Achenkirch ein ungefährdeter 5:3 (2:0) Heimsieg. Kurrioses Detail am Rande: beide Mannschaften erzielten ein Eigentor.
Gratulation an die Manschaft und dem Trainer - weiter so
 
Tore für Schlitters: ASCHABER Adam (12.; 27. Eigentor); ILIC Mladen (20.) SZYMINIAK Nick (39., 42.)
 
 
U8_neu.jpg
!! Unsere Kleinsten , die U8, spielten beim U8-Turnier mit !!
 
Die Burschen und Mädchen der  U8  der suschlittersbruckstrass spielten beim Turnier in Schlitters mit. Sie konnten dabei 1 Sieg erreichen  und mussten 2 x als Verlierer vom Platz gehen.