Arbeitssieg gegen Kitzbühel 1b

 !! Arbeitssieg gegen Kitzbühel 1b !!
 
Unsere Kampfmannschaft der suGlasSillerschlittersbruckstrass  empfing in der 12 Runde der 1. Klasse Ost zu Hause  die 2. Mannschaft von Kitzbühel. Kitzbühel trat mit einer verwaisten Ersatzbank an, dem Trainer standen nämlich nur 11 Mann zur Verfügung.
Kitzbühel kam um nicht mit einer Abfuhr nach Hause geschickt zu werden, und so spielten sie auch. Kitzbühel stellte sich hinten hinein und ließ den Hausherrn das Spiel gestalten. Unsere Mannschaft bemühte sich irgendwie den Ball vor das Tor zu bringen. Kitzbühel spielte clever und machte den Strafraum dicht. So kam es, dass in der 1. Spielhälfte nur 1 Torchance herausgespielt wurde, welche jedoch zur Führung nicht genutzt wurde.
Die 2. Spielhälfte war ein Ebenbild der 1. 45 Minuten. Schlitters bemühte sich den Ball vor das Tor zu bringen und Kitzbühel mauerte.
In der 63 Minute war es dann doch so weit. Nach einem Eckball von HAAG Manuel wurde Torgarant GUTSCHE Manuel im Strafraum kläglich alleine gelassen. GUTSCHE bedankte sich und konnte ungehindert den Ball mit dem Kopf zur längst verdienten 1:0 Führung ins Tor befördern.
Nach diesem Tor versuchte Kitzbühel kurzfristig mitzuspielen, dies wurde jedoch sofort wieder eingestellt. 
So blieb es nach 90 Minuten beim knappen 1:0 Sieg unserer Mannschaft.
Es war ein Spiel mit wenig Höhepunkten.
Mit dem Sieg blieb man an Wörgl und Zell dran.
 
Jetzt stehen noch 2 schwierige Auswärtsspiele auf dem Programm. Am 31.10.2017 um 20:15 Uhr geht es wieder zum Nachtragsspiel nach Ellmau und am 04.11.2017 um 15:00 Uhr zum unangenehmen Gegner nach Going.