Spiele vom 20.05.2011 - 21.05.2011

!! Auswärtsniederlage unserer KM gegen Tux !!
20.05.2011
 
Kein Erfolgserlebnis unserer KM der suZillertalerTrachtenweltschlittersbruckstrass im Zillertaldarby in Tux. Die Hausherrn aus Tux konnten mit einem 2:0 (1:0) als Sieger den Platz verlassen.
Tux konnte kurz vor dem Pausenpfiff, 39. Minute, mit 1:0 in Führung gehen. In der 2. Spielhälfte gelang dann in der 62. Minute das entscheidende 2:0.
Gegen Ende des Spieles kam Farbe ins Spiel, der SR zeigte innerhalb von 4 Minuten 4 gelbe Karten.
Tux war noch nie ein guter Boden für unsere Mannschaft. Mit dieser 2. Auswärtsniederlange hintereinander bleibt aber unsere Mannschaft am 6. Tabellenrang.
Jetzt heißt es in den verbleibenden 3 Spielen nochmals Kräfte sammeln und 9 Punkte einfahren.
 
Gelbe Karten für SchlittersDEUTSCH Ch. (27. Foul ); AZZOLINI M. (87.Foul ); KRÖLL Ch. (90. Kritik ); OMENITSCH A. (91. Foul )

Tux-Schlitters.pdf

pdf, 264.2K, 05/21/11, 460 downloads

reserve2009.jpg
!! Reserve spielfrei !!
 
 
Die Reserve der suZillertalerTrachtenweltschlittersbruckstrass war dieses Wochenende spielfrei und fährt erst wieder am 28.05.2011 auswärts nach Erl.

 
U15_2010.JPG
!! Auswärtsspiel unsere U15 gegen SPG Patsch/Ellbögen !!
21.05.2011
 
Unsere U15 der suZillertalerTrachtenweltschlittersbruckstrass traf auswärts auf die SPG Patsch/Ellbögen und konnte nach durchzogener 1. Spielhälfte mit einem 1:6 (1:2) Sieg nach Hause fahren.
Von Beginn an war unsere Mannschaft die spielbestimmende Truppe. Bis zum gegnerischen Tor lief alles leicht, doch beim Abschluß wollte einfach nicht gelingen, das Tor war wie vernagelt. So kam es wie es kommen mußte. Ein Angriff der Hausherrn und es stand in der 16. Minute 1:0.Es dauerte bis zur 35. Spielminute, eh unser Goalgetter vom Dienst, UNTERLADSTÄTTER Julian, mit einem Doppelpack, 35. und 37. Minute,  für geordnete Verhältnisse sorgte.
mit diesem knappen Vorsprung ging es in die verdiente Halbzeitpause.
In der 2. Halbzeit holten unsere Jungs das nach, was sie in der 1. Halbzeit verabsäumt haben, nämlich das Toreschießen. ARDA Hasan, 47., THUMER Josef, 60., sowie UNTERLADSTÄTTER Julian, 50. und 70., sorgten für den Endstand von 1:6.
Einen gelungenen Einstand feierte auch unser Ersatztormann GUTSCHE Simon, welcher in der Schlußphas zu seinen Depüt kam und durch eine tolle Parade einen weiteren Treffer der Heimmannschaft verhinderte.
Mit UNTERLADSTÄTTER Julian haben wir derzeit den erfolgreichsten Torschützen, er hält bei 40. Toren, in unser Gruppe.
Gratulation dem ganzen Team zu diesem Erfolg.
 
 
Tore für Schlitters:  UNTERLADSTÄTTER J. (35., 37., 50.,70.); ARDA H. (47.); THUMER J. (60.)

Ellbögen_Patsch-Schlitters.pdf

pdf, 250.9K, 05/22/11, 468 downloads

U13_2010.jpg
!! Auswärtsniederlage unserer U13 in Münster !!
20.05.2011
 
Unsere U13 der suZillertalerTrachtenweltschlittersbruckstrass hat ihr Auswärtsspiel gegen Münster mit 5:1 (3:0) verloren. Leider konnte unsere Mannschaft den Elan vom letzten Spiel nicht mitbringen. Münster führte bereits mit 2:0 als unsere Spieler den Ball ins eigene Tor beförderten. Nach Wiederbeginn der 2. Spielhälfte konnte ASCHABER Adam in der 43. Minute auf 3:1 verkürzen. Danach spielte unsere Mannschaft nur mahr auf 1 Tor. Leider fand der Ball den Weg ins gegnerische Tor nicht. Doch Münster spielte klever und konnte so vor Schluß noch 2 mal einnetzen.
Der SR war richtig wetterfest, denn unterm Spiel ging ein schweres Gewitter mit Blitz, Donner und  mit Hagel nieder, er ließ während des Hagels weiterspielen und unterbrach nachher kurz das Spiel.
 
 
Tor für Schlitters: ASCHABER  A. (43.)
 

Münster-Schlitters.pdf

pdf, 251.5K, 05/21/11, 443 downloads

U10_2010.JPG
!! Auswärtsspiel unserer U10 gegen Mayrhofen B !!
21.05.2011
 
Unsere U10 der suZillertalerTrachtenweltschlittersbruckstrass spielte auswärts gegen die SPG Mayrhofen/Finkenberg/Tux und mußte sich in einem spannenden Spiel mit 3:2 (0:0) geschlagen geben.
Nach torloser 1. Halbzeit ging es dann nach der Pause Schlag auf Schlag weiter. MERAN Simon brachte unsere Mannschaft mit 0:1 in Führung, doch Postwendend konnte Mayrhofen ausgleichen und sogar in der 30. Minute mit 2:1 in Führung gehen. In der 45. Minute dann der Ausgleich durch SCHIESTL Michael. Doch die Spieler von Mayrhofen waren an dem Tag die Glücklicheren und konnten in der 48. den Siegtreffer landen.
 
Tore für Schlitters: MERAN S. (28.); SCHIESTL Mi. (45.)

Tux-Schlitters_U10.pdf

pdf, 250.9K, 05/22/11, 435 downloads