Spiele vom 13.04.2011 - 17.04.2011

!! Auswärtssieg unserer KM gegen Wildschönau !!
16.04.2011
 
Unser Mannschaft der suZillertalerTrachtenweltschlittersbruckstrass feierte auswärts bei Wildschönau einen ungefährdeten 0:5 (0:4) Sieg.
Unsere Mannschaft nahm sofort bei Spielbeginn das Heft in die Hand und kontrollierte das Spiel nach Belieben. In der 15. Spielminute konnte OMENITSCH Armin zur 0:1 Führung einnetzen. Vor der Pause konnten sich noch SIMON Benjamin, DEUTSCH Daniel und MEIXNER Ulli als Torschützen eintragen. Mit einer konfortablen 0:4 Führung ging es in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel nahm unsere Mannschaft Tempo raus und das Spiel wurde ein wenig ruppiger.
In der 70. Spielminute kassierte unsere Nr. 21, AZZOLINI Marco, nach einem neuerlichen Foul die gelb-rote Ampelkarte und konnte so vorzeitig unter die Dusche gehn. Mit einem Mann weniger am Platz konnte SIMON Benjamin nur 3 Minuten Später zum 0:5 Endstand den Ball im gegnerischen Tor unterbringen.
Gratulation der ganzen Mannschaft.
 
Tore für Schlitters: OMENITSCH A. (15.); SIMON B. (30.; 73.); MEIXNER U. (40.); DEUTSCH D. (45.)
gelbe Karten für Schlitters: AZZOLINI M. (27.); Wentz Th. (52.); Deutsch E. ( 62.) EDER M. (70.)
gelb-rote Karte für Schlitters: AZZOLINI M. (70)
 

Wildschönau-Schlitters-1.pdf

pdf, 270K, 04/17/11, 506 downloads

reserve2009.jpg
!! Unentschieden der Reserve gegen Wildschönau !!
16.04.2011
 
Unsere Reserve der suZillertalerTrachtenweltschlittersbruckstrass erreichte auswärts gegen Wildschönau ein 1:1 (1:0) Unentschieden.
Die Hausherren gingen in der 27 Spielminute in Führung und konnten diesen knappen Vorsprung in die Pause retten. Nach Wiederbeginn der 2. Spielhälfte machten unsere Burschen Druck und so gelang THALER Mike in der 49. Spielminute der verdiente Ausgleich zum 1:1.
In der Wildschöänau blieb es bei den 2 Toren.
 
Tor für Schlitters: THALER M. (49.)
 

Wildschönau-Schlitters.pdf

pdf, 264.6K, 04/17/11, 606 downloads

U15_2010.JPG
!! Auswärtssieg unserer U15 in Hall !!
17.04.2011
 
Einen unerwarteten und umso schöneren 1:3 (1:0) Auswärtssieg schafften unsere Burschen der U15 der suZillertalerTrachtenweltschlittersbruckstrass gegen Hall.
1. kommt es anders; 2. als man sich`s denkt.
Unsere Burschen fuhren nach der letztwöchigen 1:7 Heimniederlage mit einem unguten Gefühl zum Tabellen 3. nach Hall.
Die Hausherren taten sich schwer und gingen erst in der 25. Minute mit 1:0 in Führung.
Nach der Pause war es dann so weit, ROTHHAUPT Michael verwandelte einen gewaltigen Freistoß von der Mittellinie zum 1:1 Ausgleich. Durch dieses Tor beflügelt machten unsere Burschen Tempo. In der 76. Minute war BINGÖL Burak mit seinem Köpfchen zur Stelle und köpfelte zur 1:2 Führung ein.
Nur 3 Minuten Später gab es Elferalarm im gegnerischen Strafraum. Diese Chance ließ ROTHHAUPT Michael nicht nehmen und verwandelte den Strafstoß sicher zum 1:3.
Gratulation der gesamten Mannschaft.
 
Tore für Schlitters: ROTHHAUPT M. (49. Freistoß; 79. Elfer); BINGÖL B. (76.)

Hall-Schlitters.pdf

pdf, 251.2K, 04/17/11, 513 downloads

U13_2010.jpg
!! Auswärtsniederlage unserer U13 in Hippach !!
13.04.2011
 
Unsere U13 der suZillertalerTrachtenweltschlittersbruckstrass mußte sich auswärts gegen Hippach mit 6:1 (5:0) geschlagen geben. Nach der tollen Vorstellung letzte Woche zu Hause kam diesmal wieder ein kleiner Dämpfer . Wie schon so oft haben unsere Spieler die 1. Spielhälfte verschlafen und so den Gegner unnötig gestärkt. So konnte Hippach locker bis zur Halbzeit 5 Tore schießen.
In der 2. Spielhälfte gelang unseren Spielern mehr und so konnte HEIM Fabian in der 37. Minute den Ehrentreffer für unsere Mannschaft erzielen. Hippach gelang ebenfalls nur mehr 1 Treffer.
 
Tor für Schlitters: HEIM F. (37.)

Hippach-Schlitters.pdf

pdf, 250.5K, 04/17/11, 508 downloads

U10_2010.JPG
!! Auswärtssieg unserer U10 in Stumm !!
15.04.2011
 
Unsere Spieler der suZillertalerTrachtenweltschlittersbruckstrass konnten ihr Auswärtsspiel in Stumm sicher mit 2:10 (1:4) für sich entscheiden. Es dauerte bis zur 12. Minute bis sich unsere Spieler auf den Gegner eingestellt hatten. Danach konnten sie bis zur Halbzeit einen schönen 1:4 Vorsprung herausspielen.
Nach dem Seitenwechsel spielte unsere Mannschaft wie gewohnt groß auf und konnte noch 6 weitere Treffer erzielen.
Mit diesem Sieg sind sie auf den 3. Tabellenrag hochgeklettert. Gratulation der Mannschaft
 
Tore für Schlitters: ÜSTÜNDAG C. (17.; 22.; 42.; 47.); DEMAKU A. (15.; 30.); SCHULER M. (12.); SCHIESTL Mi. (35.); KIRCHLER R. (44.); WIGTSCHWENTNER A. (49.)

Stumm-Schlitters.pdf

pdf, 248.3K, 04/17/11, 507 downloads